Zartbitter Köln e.V Kontakt- und Informationsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen

Zartbitter Fortbildung

 Fortbildung

Fachtagungen & Präsentationen 

mehr »»

Präventionstheater

Sieger es klicksafe preises 2011

click_it_2
Ein Theaterstück gegen Cybermobbing und sexuelle Gewalt im Internet. Für Mädchen und Jungen in weiterführenden Schulen mehr »»


Ganz schön blöd!
Präventionstheater gegen sexuellen Missbrauch und gegen Gewalt in den neuen Medien für Mädchen und Jungen im Grundschulalter mehr »»

Zart war ich, bitter war´s
Zart war ich, bitter war´s
















Zartbitter-Handbuch gegen Missbrauch an Mädchen und Jungen.
Literaturverzeichnis zum downloaden  mehr »»
Seiten-Abo


click it - Tipps gegen sexuellen Missbrauch im Chat

Tipps gegen sexuellen Missbrauch im Chat

lachendes und trauriges Kind Liebe Mütter, liebe Väter,

Mädchen und Jungen begegnen der Welt mit einer unerschöpflichen Neugier, sie wollen sie kennen lernen und eigene Räume entdecken. Sie sind fasziniert von Begegnungen, insbesondere wenn diese außerhalb der elterlichen Kontrolle stattfinden.

Chaträume bieten genau diese Möglichkeiten. Sie eröffnen Kindern und Jugendlichen eine andere Welt, in der sie nicht nur interessante Leute kennenlernen, sondern auch sich selbst ihren eigenen Vorstellungen entsprechend präsentieren und ausprobieren können.
Es macht ihnen Spaß, im Chat andere Rollen zu spielen und ihr Geschlecht, Alter, äußeres Erscheinungsbild, Hobbys, Vorlieben, persönliche Eigenschaften, Wohnort etc. frei zu erfinden.

SmileyVielleicht haben Sie in der letzten Zeit etwas über die Gefahren im Chat gehört und sind in Sorge um ihre Tochter oder ihren Sohn. Die Medien informieren zunehmend darüber, dass viele Missbraucher und Missbraucherinnen Chaträume als eine Möglichkeit entdeckt haben, um mit potenziellen Opfern in Kontakt zu kommen und diese für die Befriedigung ihrer sexuellen Gewaltfantasien zu missbrauchen.

Trotz der Gefahren im Chat, sollten Mütter und Väter auf keinen Fall Chats verteufeln und ihren Töchtern und Söhnen vor den Gefahren Angst machen. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie schwächt die Widerstandskraft, denn Angst lähmt. Ebensowenig sind Verbote sinnvoll. Verbote führen nur dazu, dass Kinder und Jugendliche ohne Wissen der Erwachsenen heimlich chatten und sich im Falle der sexuellen Ausbeutung ihren Eltern und anderen erwachsenen Vertrauenspersonen noch weniger als ohnehin anvertrauen.

SmileyMädchen und Jungen brauchen sachliche Informationen und gesundes Misstrauen, damit sie die Gefahren im Chat früh erkennen und den Tricks von Tätern und Täterinnen nicht auf den Leim gehen. Sie brauchen Mütter und Väter, die ausreichend informiert sind, mit ihnen gemeinsam die Welt des Chats entdecken und Widerstandsformen gegen sexuelle Ausbeutung erproben.
   
Zartbitter Köln ist eine Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen. die u.a. Mütter und Väter und Pädagoginnen und Pädagogen Möglichkeiten aufzeigt, wie sie Kinder und Jugendliche vor sexuellem Missbrauch schützen können. Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben über einen langen Zeitraum regelmäßig unter Pseudonym in allgemein bekannten und z.T. von Fachleuten smileyempfohlenen Kinder- und Jugendchaträumen gechattet. Wir haben uns über die Gefahren im Chat informiert und ausprobiert, wie Mädchen und Jungen sich gegen sexuelle Bergriffe im Chat wehren können. Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben über einen langen Zeitraum regelmäßig unter Pseudonym in allgemein bekannten und z.T. von Fachleuten empfohlenen Kinder- und Jugendchaträumen gechattet. Wir haben uns über die Gefahren im Chat informiert und ausprobiert, wie Mädchen und Jungen sich gegen sexuelle Übergriffe im Chat wehren können.  

Die Broschüre "click it! – Tipps gegen sexuellen Missbrauch im Chat" informiert Sie darüber, wie Täter und Täterinnen im Chat Mädchen und Jungen missbrauchen und wie Mütter und Väter sie davor schützen können.


  • Was ist ein Chat mehr »»

  • Wie Mädchen und Jungen im Chat missbraucht werden mehr »»

  • Die Strategien der Täter und Täterinnen mehr »»

  • Was Sie als Eltern wissen müssen mehr »»

  • Wie Sie Ihre Töchter und Söhne schützen können mehr »»

  • Wann Kinder und Jugendliche misstrauisch werden sollten mehr »»

  • Was Mädchen und Jungen wissen müssen mehr »»

  • Wie Kinder sich gegen sexuelle Übergriffe im Chat wehren können mehr »»

  • Wenn Ihr Kind missbraucht wurde mehr »»

  • Wenn Ihre Sohn/Ihre Tochter pornografische Produkte sammelt mehr »»

  • Sexuelle Ausbeutung in Chaträumen ist strafbar! mehr »»

© Zartbitter e.V. 2005
Spenden und helfen!

    herzanimation
Unterstützen Sie Zartbitter e.V. mit einer Spende »»

Hier finden Sie Hilfe:


Hilfeportal
Hilfeportal Sexueller Missbrauch »»